IGS - Integrierte Gesamtschule Landau


BK-Projekte

Kunstausstellung in der IGS-Bibliothek

Am 06. Februar hatten wir die Vernissage unserer Kunstausstellung in der Schulbibliothek. Nun ist die Ausstellung mit Werken von Schülerinnen und Schülern aus unterschiedlichen Klassenstufen während der Schulzeiten zu besichtigen.

Es haben Schüler von 8., 11., 12. und 13. Klassen ihre Kunstwerke zu unterschiedlichen Thematiken ausgestellt. Hiebei wurden Zeichnungen, Fotografien, Malereien und Designobjekte erstellt. Bei der Technik Zeichnung gab es folgende Unterthemen: Rasterzeichnungen, freie Zeichnungen von 3 Gegenständen, Porträtzeichnungen und Metamorphosezeichnungen. Die Schüler, die sich in der Technik Fotografie ausgedrückt haben, fertigten ihre Fotos zum Thema Un-Orte (Orte, die normal nicht fotografiert werden würden) an. Hierbei sollten Sie z.T. Räumlichkeit umsetzen oder mit Zoom, Spiegelung ,Form und Farbe spielen. Die ausgestellten Malereien behandeln das Thema Figur-Grund-Irritation. Das Thema der Designobjekte konnten frei nach Interesse gewählt werden. Hierbei entstanden Kleidungsstücke, Taschen, Lampen, Sitzgruppen, Rucksäcke, multifunktionale Schalen und vieles mehr. Die Werke die in der Technik des Graffito angefertigt wurden stellen Stencil von Initialen, Stencil von Piktogrammen und komplette Ausarbeitungen in Plakatform zum Thema Gesellschaftskritik dar.